Notfalltraining für Pflegedienste nach Vorgaben des MDK Bayern


Von der BGW werden die Kosten für reguläre Erste-Hilfe-Kurse nicht immer übernommen. Fall dies bei Ihnen der Fall ist und der MDK Notfalltrainings bzw. Erste-Hilfe-Fresh-Ups vorschreibt, biete ich Ihnen diese Trainings an.

In der Regel ist es davon abhängig, unter welcher Rechtsgrundlage (SGB XI, IX oder XII) Ihre Einrichtung betrieben wird.

Ich biete Ihnen hier Beratung und finde mit Ihnen zusammen den richtigen Kurs. Auf Wunsch halte ich Rücksprache mit Ihrer BG bzw. dem MDK.

Die Kurse finden auf Wunsch bei Ihnen "Inhouse" statt.

Meine Notfalltrainings...


  • wenden sich an Pflegekräfte in Heimen und bei ambulanten Diensten
  • finden auf Augenhöhe statt
  • behandeln Probleme, mit denen professionell Pflegende bei Notfällen konfrontiert werden
  • beleuchten die Struktur des Rettungsdienstes im jeweiligen Bereich
  • verbessern die Zusammenarbeit zwischen Pflege- und Rettungsdienst
  • vermitteln rechtliche Aspekte
  • werden vom MDK Bayern anerkannt
  • werden mit der Pflegedienstleitung zusammen erarbeitet und sind somit individuell auf den jeweiligen Pflegedienst maßgeschneidert


Jede*r Teilnehmer*in erhält selbstverständlich ein Zertifikat. Die Einrichtung erhält das Handout in elektronischer Form (pdf) und ein Exemplar in Papierform.


Das Kleingedruckte

  • Zeitansatz: 3 Stunden
  • Kosten: 17 € / Teilnehmer
  • Mindestens: 10 Teilnehmer / Training

Leider keine Online-Anmeldung möglich! Warum?

Der Kundenwunsch zählt! Zusammen suchen wir einen für Sie und Ihr Unternehmen passenden Termin unter Beachtung aller Rahmenbedingungen. Kontaktieren Sie mich bitte...